Speicherabstimmung am 11. November 2018

Am 2. Sonntag im November wird in Bad Essen wieder gewählt. Denn mit dem Bürgerbegehren zum Erhalt des Speichers wurde ein weiterer Meilenstein erreicht und somit zum ersten Mal in der Geschichte der Gemeinde Bad Essen ein Bürgerentscheid durchgeführt. Dann dürfen die Bürgerinnen und Bürger über die Zukunft des Speichers am Mittellandkanal abstimmen.

Die Wahl wird wie gewohnt in den Wahllokalen der 18 Ortschaften der Gemeinde Bad Essen von 8 – 18 Uhr stattfinden. Voraussichtlich wird aber schon ca. vier Wochen lang vorher die Briefwahl möglich sein, beziehungsweise kann auch direkt im Rathaus gewählt werden.

Die Initiative für den Speichererhalt freut sich schon jetzt auf einen spannenden Wahlkampf!